Die NET-SWIMWEAR VON ALICE hat an der JUNGDESIGN 2019, beim Förderwettbewerb der Designgut, in Winterthur die Auszeichnung «INNOVATION NACHHALTIGKEIT» gewonnen. 

Das ist eine unglaublich schöne Anerkennung für unser Projekt und Schaffen. Es wurden viele spannende Projekte präsentiert und gratulieren möchten wir speziell: EinFuchs für den Preis «Innovation Design» und ProDemenz für den «Publikumspreis».

Ein grosses Dankeschön geht an...

Die Jury:

Sonja Amport (Direktorin Schweizerische Textilfachschule STF)
Meret Ernst (Designjournalistin, Swiss Design Association)
Andrin Häfeli (Winterthurer Designer, Z-Designstudio)
Charles O. Job (Zürcher Designer & Architekt)
Raphael Rossel (Geschäfstführer Ikea Stiftung Schweiz)

Die Organisatoren:

Martina Straub (Designgut)
Catherine Rezzoli (Designgut)
Katrin Fischer (Designgut)
Nora Wagner (Designgut)
Christina Müller (Designgut)
Silvi Mathis (Designgut)
Katrin Frauenfelder (Designgut)

Die Sponsoren:

Stadt Winterthur
Kanton Zürich Volkswirtschaftsdirektion Amt für Wirtschaft und Arbeit
Ikea Stiftung Schweiz