Die Kollektion NET-PACK VON LIDIA wurde für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021 in der Kategorie Design nominiert.

Europas grösste Auszeichnung für ökologisches und soziales Engagement, wird dieses Jahr zum dreizehnten Mal vergeben. Von Beginn an wird der Deutsche Nachhaltigkeitspreis in enger Kooperation mit der Bundesregierung vergeben, die den Preis zu einer Massnahme der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie gemacht haben. Angela Merkel (ja genau die Deutsche Bundeskanzlerin) war in den Anfängen die Schirmherrin.

1200 Kilometer vom Garn bis hin zum NET-PACK. In Europa. Vor deiner Haustüre.

Neu ab diesem Jahr prämiert der DNP nachhaltige Gestaltung in der Kategorie: Design. Der neue Preis orientiert sich an den Zielen der Agenda 2030 für eine nachhaltige Entwicklung und damit an den wesentlichen Transformationsfeldern Klima, Biodiversität, Ressourcen und Partizipation. Ende September entscheidet die Expertenjury über die Finalisten, welche dann am 3. Dezember nach Düsseldorf zur Preisverleihung und Gala eingeladen werden.

Wir freuen uns unglaublich fest als junges Schweizer Start-Up bei diesem wichtigen Preis dabeisein zu dürfen und hoffen natürlich auf eine Einladung nach Düsseldorf.

Drückt uns die Daumen.

Zur Kollektion